single product

Pfefferminz Öl

$35.00$110.00

Pfefferminz Öl

Botanischer Name:  Mentha piperata

Familie: Lamiaceae

Synonyme: peppermint,  نعناع , pfefferminz, мятный, м’ята перцева, menthe poivrée,   menta piperita, 薄荷

Herstellungsmethode: Wasserdampfdestillation

Verwendete Teile: Blätter

Inhaltsstoffe: Ester, Monoterpene, Monoterpenketone, Monoterpenole, Oxide

 

 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Pfefferminz Öl

Pfefferminz Öl wird aus der sogenannten Ackerminze gewonnen. Ihr hoher Menthol Gehalt muss für den Gebrauch herabgesenkt werden. Das Menthol wird nach der Kristallisation mittels Filtration abgetrennt. Das hierdurch gewonnene Öl wird zu Heilzwecken wie auch zur Kosmetikherstellung verwandt. Schon die alten Ägypter wussten um die Wirkung des ätherischen Öls. 

 

Pfefferminz Öl in der Heilkunde

Seine analgetische, wie auch anästhesierende Wirkung wird bei der Behandlung von Schmerzen, sowie zur lokalen Betäubung genutzt. Seine kühlende Eigenschaft (die Körpertemperatur wird nicht beeinflusst) ist eine willkommene Wirkung nach Insektenstichen. Gegen Kopfschmerzen hilft das leichte Einreiben von Schläfen und Stirn. Pfefferminzöl wirkt entspannend. Pfefferminz Öl wird von Sportlern wie Skifahrern oder Wanderern, zur Erhöhung des Widerstands angewandt. Pfefferminz Öl wirkt antiseptisch, antimykotisch, antiviral und entzündungshemmend.

Pfefferminz Öl in der Aromatherapie

Die Anwendung des Pfefferminzöls mittels einer Aroma Lampe oder eines Diffusors hilft bei Erkältungen. Seine Inhaltsstoffe  lösen festsitzendem Husten und befreien die oberen Atemwege. Zudem ist es ein beliebtes Öl für Saunaaufgüsse.

 

Pfefferminz Öl in der manuellen Therapie

Manuelle Therapeuten nutzen die entspannende Wirkung des Öls zur Behandlung von Muskelverspannungen. Einige Tropfen zu einem Trägeröl bilden ein vortreffliches Massage Öl.

 

Zusätzliche Information

Gewicht n.a.
Flaschengröße

, ,