Call us toll free: +2 01151280055

Kostenloser weltweiter Versand für alle Bestellungen über 350 USD

  • Englisch

Kokosöl und die Vorteile für Haar und Haut

Einführung in Kokosöl

5f732e8581959

Kokosöl wird als „Superfood“ mit vielen verschiedenen kulinarischen und kosmetischen Verwendungszwecken bezeichnet und ist sehr einfach zu verwenden, unabhängig davon, ob es in weißer, wachsartiger, fester oder klarer flüssiger Form vorliegt. Mit einem Schmelzpunkt von ca. 24 °C können Sie es im Kühlschrank aufbewahren, wenn Sie es als Feststoff verwenden möchten, insbesondere in wärmeren Ländern. Kokosöl enthält Vitamin E und ist reich an MCTs (mittelkettigen Triglyceriden – die die Fettverbrennungsfähigkeit des Körpers fördern und steigern können). Laurinsäure macht bis zu 50 % der Fettsäuren in Kokosnussöl aus und kann antimikrobielle und antimykotische Wirkungen auf das Verdauungssystem haben. Einige Untersuchungen haben gezeigt, dass die antimikrobiellen Eigenschaften von Kokosnussöl dazu beitragen können, dass Wunden schneller heilen. Kokosöl kann ein herzgesundes Lebensmittel sein, das auf verschiedene Weise dazu beitragen kann, dass Ihr Körper reibungslos und effizient läuft.

Kokosöl verwenden

Eine natürliche Feuchtigkeitscreme mit antioxidativen Eigenschaften, die eine gesunde Haut pflegt und fördert. Sie bietet viele Verwendungsmöglichkeiten für Ihre tägliche kosmetische Routine und eignet sich sogar hervorragend als Massageöl oder zum Bräunen mit dem ungefähren Lichtschutzfaktor 8.

nefertiti article sunprevention frominstagram account lesspecs

Die einzigartige Kombination von Fettsäuren (MCTs) in Kokosnussöl kann sich positiv auf Ihre Gesundheit auswirken, z. B. auf die Steigerung des Fettabbaus, der Herzgesundheit und der Gehirnfunktion (insbesondere bei Demenzkranken) und sogar auf die Verringerung des Anfalls Risikos bei Kindern. Das ist noch nicht alles… Kokosnussöl kann auch Ihren Zähnen und der allgemeinen Mundgesundheit durch tägliches „Ölziehen“ zugute kommen. Dabei wird Kokosnussöl wie ein Mundwasser in den Mund geschwemmt. Dies kann dazu beitragen, einige der schädlichen Bakterien abzutöten und so die allgemeine Zahngesundheit zu verbessern und helfen, Mundgeruch zu reduzieren. Verwenden Sie es, um einfache und effektive hausgemachte Zahnpasta, Deodorants und sogar Rasierlotion herzustellen.

Ersetzen Sie Ihr übliches Speiseöl durch Kokosöl für eine viel gesündere Alternative mit einem hohen Rauchpunkt. Es kann sogar die Butter auf Ihrem Toast ersetzen! Fügen Sie es dem Kaffee für einen energiegeladenen Start in den Tag hinzu oder verwenden Sie es einfach als Teil eines Salatdressings.

Die Verwendungsmöglichkeiten und Vorteile von Kokosnussöl sind endlos und können so weit gehen, wie es Ihre Fantasie zulässt, und es ist sogar ideal für Ihr Haustier! Ihr pelziger Freund kann auch die Vorteile für Haar, Zähne, Mundgesundheit und Verdauungssystem schätzen. Es ist eine natürliche Energiequelle für sie, fördert gleichzeitig ein glänzendes Fell und reduziert Haarballen.

Insgesamt deuten Studien darauf hin, dass die Einbeziehung von Kokosnussöl als Teil Ihrer täglichen Routine für Haut, Haare, Zähne und für den kulinarischen Gebrauch viele Vorteile für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden haben kann.

Kokosöl für die Haare

5f732e650fcda 1

Für gesundes, üppiges Haar mit dem „Wow“-Faktor kann die regelmäßige Verwendung von Kokosnussöl Ihre Antwort auf kleinere Beschwerden wie statische Aufladung, Kräuseln, fliegende Haare, Spliss und Trockenheit sein und die allgemeine Gesundheit und den Zustand Ihres Haares drastisch verbessern. Tragen Sie einfach eine kleine Menge auf die Enden auf oder verwenden Sie sie über Nacht als Maske für eine intensivere Behandlung. Es eignet sich auch hervorragend gegen Sonnen- und Umweltschäden. Studien zeigen, dass es vor etwa 20 % der ultravioletten (UV) Strahlen der Sonne geschützt ist. Die Laurinsäure von Kokosnussölen zieht insbesondere vor und nach dem Waschen leichter tief in den Haarschaft ein und reduziert nachweislich den Proteinverlust und schützt ihn vor Schäden während des Waschvorgangs. Bei regelmäßiger Anwendung können andere mögliche Vorteile die Vorbeugung von Haarausfall oder von Läusen, und die Behandlung von Schuppen umfassen. Selbstverständlich verwenden Sie das Kokosöl am Anfang in begrenzten Mengen, insbesondere bei feinem Haar, da zu viel Öl zu Ölansammlungen auf Haar und Kopfhaut führen kann, die Ihr Haar fettig und stumpf machen. Die Verwendung von Kokosnussöl in Ihrer Haarpflege kann dazu beitragen, dass Ihr Haar länger und gesünder wächst.

Insgesamt kann Kokosöl bei sorgfältiger Anwendung einen großen Vorteil für die Gesundheit und den Zustand Ihres Haares haben.

Kokosöl für das Gesicht
5f732e769022b 1

Kokosnussöl ist ein wunderbares, vielseitiges Mittel zur Verbesserung der Gesundheit und des Aussehens und kann möglicherweise eine schnelle Hautalterung reduzieren. Sein Gehalt an Vitamin E und Antioxidantien trägt zur Verbesserung der Feuchtigkeitsversorgung trockener Haut bei und kann die Symptome von Ekzemen sowie a reduzieren Anzahl anderer Hauterkrankungen. Es entfernt sanft Make-up und hartnäckige wasserfeste Wimperntusche, oder kombiniert mit Himalaya-Salz für ein perfektes und sanftes Gesichtspeeling. Es wirkt auch als großartiger Lippenbalsam oder Lipgloss und hält die Lippen weich, glatt und mit Feuchtigkeit versorgt.

Untersuchungen haben ergeben, dass Kokosnussöl genau das ist, was Ihre Haut benötigt, um Entzündungen zu reduzieren, Schäden durch freie Radikale zu stoppen, Infektionen vorzubeugen und die Kollagenproduktion zu steigern, insbesondere wenn es über Nacht als Maske verwendet wird. Wenn Sie sehr fettige Haut haben, ist eine Behandlung über Nacht möglicherweise nicht geeignet.

Kokosöl zum Abnehmen

Für diejenigen, die Gewicht verlieren möchten, ist es eine Freude zu wissen, dass die in Kokosnussöl enthaltenen MCTs dazu beitragen können, den Appetit zu reduzieren und die Fettverbrennung zu fördern, während sie gleichzeitig den Stoffwechsel ankurbeln. Bauchfett lagert sich in der Bauchhöhle und um Ihre Organe. Im Vergleich zu LCTs (langkettigen Triglyceriden) scheinen MCTs im Laufe der Zeit besonders wirksam bei der Reduzierung von Bauchfett zu sein. Mit seinen natürlichen gesättigten Fetten, die den HDL (guten) Cholesterinspiegel in Ihrem Körper erhöhen. Sie können auch dazu beitragen, LDL (schlechtes) Cholesterin in eine weniger schädliche Form zu bringen. MCTs werden leichter resorbiert als andere Arten von Lipiden, was sie für bestimmte gesundheitliche Probleme des Magen-Darm-Trakts vorteilhaft macht.

Verwenden Sie Kokosöl in begrenzten Mengen, da es immer noch fett und sehr kalorienreich ist! Da die MCTs im Vergleich zu anderen Fetten so schnell wie Zucker im Körper verdauen, ist der Energieverbrauch weitaus höher.

Kokosöl jeden Tag

5f732e1fd7c7c 1

Offensichtlich kann das Einbeziehen von Kokosnussöl als Teil Ihrer täglichen Routine in vielerlei Hinsicht für Ihre allgemeine Gesundheit und Ihr Wohlbefinden von Vorteil sein. Es ist so vielseitig und einfach, verschiedene Verwendungsmöglichkeiten zu entdecken. Stellen Sie sicher, dass Sie es zu Hause zur Verfügung haben, da Sie jeden Tag eine Verwendung dafür finden werden!

 

Schreibe einen Kommentar
Free Worldwide shipping

On all orders above $350

Easy 30 days returns

30 days money back guarantee

International Warranty

Offered in the country of usage

100% Secure Checkout

PayPal / MasterCard / Visa

Copyright Nefertiti 2020. Alle Rechte vorbehalten