Call us toll free: +2 01151280055

Kostenloser weltweiter Versand für alle Bestellungen über 350 USD

  • Englisch
  • Russisch

7 besten Öle für ihre Haut

Da unsere Haut unser größtes Organ ist, welches mit Millionen von Nervenzellen bespickt ist, bedarf es einer besonderen Aufmerksamkeit und Pflege. Die  Nervenzellen reagieren im Winter auf Kälte sowie im Sommer auf Trockenheit (oft durch Anwendung von Klimaanlagen)und Schädigungen durch Sonneneinwirkung.

Natürliche und ätherische Öle haben in der Naturkosmetik einen hohen Rang erzielt, da  inzwischen das Bewusstsein der Nebenwirkungen von chemischen Pflegeprodukten geweckt ist.

Wir geben Ihnen einige Tipps, wie Sie mit unseren natürlichen und ätherischen Ölen Ihre Haut pflegen. Hierzu ist zu bemerken, das es sowie verschiedene Hauttypen als auch verschiedene Öltypen gibt. Wir unterscheiden zwischen trockenen und nicht-trockenen Ölen.

Trockene Öle,wie z.b. Arganöl  und Jojobaöl enthalten einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren und werden sehr schnell von der Haut aufgenommen.

Nicht-trockene Öle, wie z.b. Avocadoöl oder Macadamiaöl verfügen über mehr gesättigte Fettsäuren und sind reichhaltiger an Nährstoffen. Sie hinterlassen einen leichten Fettfilm auf der Haut und ziehen langsamer ein.

Hinzu kommt, dass manche Öle die Poren verschließen, andere wiederum nicht. Dieses unterscheidet sich durch die verschiedene Komedogenität der Öle. So kann trockene und auch reifere Haut ein stark komedogen Öl, eine Mischhaut dagegen nur ein leicht bis nicht komedogenes Öl vertragen. Fettige und unreine Haut sollte daher auf jeden Fall nur mit nicht- komedogenen Ölen behandelt werden.

Wir geben Ihnen einige Beispiele welche Öle für Ihre Haut geeignet sind

Öle bei trockener Haut

Sie haben eine sehr trockene Haut? Ihre Haut bildet Schüppchen, spannt, bildet trockene Falten? Dann sollten Sie Ihre Haut mit reichhaltigen Ölen pflegen wie:

Kokosnussöl  welches eines der bestens Öle für trockene Hauttypen ist. Sein hoher Gehalt an Fettsäuren versorgt die trockene Haut bestens und wirkt gleichzeitig beruhigend und antibakteriell.( Zur Gesichtspflege mischen)

Olivenöl  wirkt wegen seiner hohen Anzahl an verschiedenen ungesättigten Fettsäuren  und seinem Vitamin A Gehalt, sehr hydrierend und nährend. Zudem bestens geeignet als Anti-Aging  Öl.

Weizenkeimöl  ist auch ein Öl was zur Pflege trockener Haut geeignet ist. Es sollte jedoch zur Gesichtspflege gemischt und bei zum Beispiel  zu Behandlung von rissiger Haut an den Füßen pur angewendet werden.

Öle bei Mischhaut und unreiner Haut

Ihre Haut weist Unreinheiten und große Poren auf? Dann tendieren Sie zur Mischhaut oder leicht fettiger Haut und sollten spezielle Öle auswählen, welche Ihre Haut beruhigen , reinigen, desinfizieren und gleichzeitig pflegen wie:

Traubenkernöl welches eins der leichtesten Öle ist. Sein hoher Vitamin E und K Gehalt, sowie Omega 6 Gehalt und seine antioxidative Wirkung bringen Ihre Haut wieder ins Gleichgewicht. Es glättet die Haut ohne die Poren zu verstopfen.</span

Jojobaöl  das wohl verträglichste Öl dient schon seit Urzeiten zur Hautpflege und zur Behandlung von Hautkrankheiten. Seine entzündungshemmenden und antibakteriellen Wirkstoffe machen es zu einem Öl welches für alle Hauttypen geeignet ist.

Teebaumöl ist ein Wundermittel gegen Pickel und Akne und Pilzbefall. Seine antiseptische und entzündungshemmende Wirkung ist so stark, das es in unverdünnter Form nur topisch auf die jeweiligen Hautstellen aufgetragen werden darf. Mit einem Trägeröl vermischt( ein paar Tropfen reichen) eignet es sich jedoch auch zur großflächigen Behandlung.

Öle bei empfindliche Haut

Hautpflege bei empfindlicher Haut ist nicht immer einfach. Jedoch nicht verzagen, auch hier bietet die Palette der Öle abhilfe. Folgende Öle wirken beruhigend und lindern Hautirritationen, Juckreiz und Rötungen.

Mandelöl der Klassiker in der Hautpflege sorgt mit seiner regenerierenden Eigenschaft für eine Minderung von Narben und Pigmentflecken. Zudem beruhigt es gereizte Haut. Mandelöl hat einen angenehmen Duft und eignet sich als Träger und Massageöl. Mandelöl eignet sich sogar zur Babypflege.

Argan Öl ist ein reines Wunder Öl. Es enthält im höchsten Maße pflegende Inhaltsstoffe welche sich regenerierend und feuchtigkeitsspendend auf das Hautbild auswirken. Bei regelmäßiger Anwendung hilft es zu Verhinderung von Schwangerschaftsnarben und Minderung von bestehenden Narben. Außerdem ist Argan Öl ein perfektes Anti-Aging Öl.

Natürliches Hautpeeling vor der Hautpflege mit Ölen

In jeder Hinsicht ist jedoch eine gründliche Reinigung vor der Hautpflege mit natürlichen und ätherischen Ölen sehr wichtig. Hierzu eignen sich Gesichts-sowie Körperpeelings aus natürlichen Inhaltsstoffen. (Besuchen Sie unseren Nefertiti Shop hier finden Sie die verschiedensten natürlichen Peeling Masken für jeden Hauttyp die richtige)

Noch einen Tipp: Grundsätzlich sollte man Öle zur Hautpflege immer auf die feuchte Haut auftragen, am besten nach dem Duschen. Durch die noch feuchte Haut, verbindet sich das Öl  zu einer regelrechten Emulsion und dringt somit tief in die Haut ein. Hierdurch wirkt die Haut nicht ölig.

Nefertiti Öle&Kräuter bietet Ihnen für jeden Hauttyp das passende Hautpflegeprodukt an. Unsere Produkte kommen aus biologischem natürlichen Anbau in eigener Aufzucht der Pflanzen und eigener Produktion, bis zur Abfüllung  in Fayoum Ägypten. Wir vertreiben in unseren Läden in Ägypten und in unserem Online Shop ausschließlich Naturprodukte in 100% Qualität

Free Worldwide shipping

On all orders above $350

Easy 30 days returns

30 days money back guarantee

International Warranty

Offered in the country of usage

100% Secure Checkout

PayPal / MasterCard / Visa

Copyright Nefertiti 2020. Alle Rechte vorbehalten