single product

Geranien

Geranien Öl

Geranien Öl

Botanischer Name: Pelargonii odorantissimi (graveolens) 

Familie: Geraniaceae

Synonyme:  geranium,  إبرة الراعي ,  Герань , Геранійв, Géraniumv ,  Geraniumv , 天竺葵

Herstellungsmethode: Wasserdampfdestillation

Verwendete Teile: Blätter

Inhaltsstoffe: Citronella, Geraniol, Menthon, Rosenoxid, Citronellylformat

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Geranien Öl

Ihren Ursprung hat die Geranienart (Pelargonium) im nördlichen Südafrika, Die Pflanze wird ausschließlich zur Gewinnung des ätherischen Öls gezüchtet. Sie stellt keine hohen Bedingungen an Boden oder ans Klima. Anbaugebiete der Pflanze sind Israel, China, Ägypten und die Insel La Reunion. Geranien Öl wird mithilfe der Wasserdampfdestillation aus den Blättern der Geranien Pflanze (Pelargoni odorantissimi) gewonnen. Von den Ägyptern wurde es schon seit der Antike zur Förderung einer schönen, strahlenden Haut angewandt. Durch seine vielfältige Anzahl von gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen, wird es heute gerne zur Aromatherapie verwendet.

 

Geranien Öl in der Heilkunde

Geranien (Geranium) Öl eignet sich vortrefflich um Entzündungen, sowie auch Akne zu bekämpfen. Geranien Öl ist nicht toxisch und auch mittels Verdünnung mit einem Trägeröl für sensitive Haut geeignet. Seine antiseptische und antibakterielle Wirkung hilft bei der Wundheilung. Es wird zur Behandlung der Verbesserung der körperlichen und geistigen Gesundheit eingesetzt. Dieses Öl wirkt antidepressiv. Seine adstringierende Wirkung lässt die Blutgefäße und Muskeln zusammenziehen, ist dadurch in der Zahnfleischbehandlung sehr von Nutzen. Es kann bei regelmäßiger Anwendung vor einem vorzeitigen Zahnverlust schützen.

 

Geranien Öl in der Aromatherapie

Der Duft des Öls der durch Anwendung einer Aroma Lampe entsteht, sorgt für eine Verbesserung der Stimmung, verringert Müdigkeit und Angstzustände. Außerdem wirkt es beruhigend. Es gibt Energie bei nervöser Erschöpfung.

 

Geranien Öl in der Kosmetik

Das ätherische Geranien Öl ist in der Lage, die Talgproduktion der Haut zu regulieren. Es regt die Talgproduktion bei trockener Haut an und mindert sie bei fettiger Haut. Somit wird es von vielen Kosmetikherstellern wegen seiner pflegenden Wirkung, in der Produktion von Pflegecremes und Make- up Entfernern angewandt. Seine haut straffende Wirkung, mindert Falten und wirkt so als Anti-Aging Produkt. Bei einer übermäßigen Pigmentierung der Haut, hilft eine regelmäßige Anwendung von Geranien Öl, diese zu minimieren.

 

Geranien Öl als Insektenschutzmittel

Die Verwendung von Geranien Öl, kann durch seinen im Öl enthaltenen Geruch von Geraniol, welches schon die Pflanze als Insektenschutz nutzt, in dieser Eigenschaft auch für den Menschen von Nutzen sein. Mücken sowie auch Zecken hassen den Geruch.

Zusätzliche Information

Gewicht n.a.
Flaschengröße

, ,